• Navigation

Auf den Spuren von Adolf Dietrich

Begeben Sie sich auf die Spuren von dem wohl bekanntesten Thurgauer Maler Adolf Dietrich. Erfahren Sie mehr über den Künstler und seine Bilderwelt.

Adolf Dietrich (1877–1957) ist der wohl bekannteste Thurgauer Maler. Als einfacher Bauer in Berlingen fand er autodidaktisch zu seinem eigenen malerischen Ausdruck und zeichnete und malte seine Heimat in unzähligen Variationen. Erfahren Sie mehr über den Künstler und seine Bilderwelt. Wandern Sie auf den Spuren von Adolf Dietrich über den Seerücken bis in seine Malstube am Untersee. Vergleiche der realen Landschaft mit der Heimat von Adolf Dietrich und passenden Textstellen aus der «Fussreise» von Beat Brechbühl sowie Briefe von und an Adolf Dietrich begleiten den Weg.


Im Preis inbegriffen sind:

  • 1 Übernachtung in einem unserer einzigartigen Zimmer
  • ein Nachtessen exkl. Getränke und ein Lunchpaket fürs Picknick
  • reichhaltiges Frühstücksbuffet mit vielen Produkten aus dem eigenen Gutsbetrieb
  • Getränke aus der Minibar
  • W-LAN auf der gesamten Klosteranlage
  • Veloverleih (nach Verfügbarkeit)
  • Eintritt in das Ittinger Museum und Kunstmuseum Thurgau
  • "TourismusBeitragTG" CHF 2.50 pro Person/Nacht
  • Service und Mehrwertsteuer
  • Parkplatz
  • Erlebnisangebote
  • WhatsApp
  • Email
  • Diesem Artikel folgen