• Navigation

Blütenbericht

Blütenbericht: Was in unseren Gärten aktuell blüht

Die Gärten der Kartause Ittingen sind weitläufig. Über 1000 Rosenstöcke, Pfingstrosen, Kräuter und vieles mehr laden zum Flanieren ein. Es ist traumhaft schön in unseren Gärten. Viele unserer Rosen blühen.

5. Juli
Für einmal einen Blick auf die dezenteren Sommerblüher auf unserer Anlage
  • Alant (Inula helenium)
  • Eibisch (Althea officinalis)
  • Johanniskraut (Hypericum perforatum)
  • Königskerze (Verbascum thapsus)
  • Kapuzinerkresse (Tropaeolum majus)
  • Malve (Malve sylvestris)
  • Römische Kamille (Chamaemelum nobile)
  • Schafgarbe (Achillea millefolium)


Wegwarte (Cichorium intybus)


Nachtkerze (Oenothera biennis)


Zuckerwurzel (Sium sisarum)



21. + 28. Juni
Über die Anlage verteilt blühen die Lindenblütenbäume sehr üppig
Prioratsgarten:
Schafgarben (Achillea filipendulina), Lavendel, Blauer Bleiwurz (Ceratostigma plumbaginoides)
Im Labyrinth und Klostergarten blühen erste Thymiansorten.

13. Juni
Blick in den Barockgarten


Catalpa bignonioides


Auf dem Feld blüht es bunt


Auf dem Weg zur Gärtnerei


6. Juni

Prioratsgarten:
Lavendel, Ochsenauge auch erste Schafgarben

Einen Blick in den Heilkräutergarten:



30. Mai
Weiterhin blühen die Pfingstrosen und verschiedenste Rosenstöcke sowie neu die Spornblume (Centranthus ruber ) über die Anlage verteilt.














23. Mai
Es blühen viele Pfingstrosen und Rosenstöcke in den schönsten Farben.
Heilkräutergarten:
  • Baldrian (Valeriana officinalis L.)
  • Osterluzei (Aristolochia clematitis)
  • Salbei (Salvia)
  • Lindenblütenbäume
  • Kletterhortensie (Eingang Uesslinger Tor)
  • Sumpfschwertlilie (Iris pseudacorus); Teich
  • Schwertlilien (Iris germanica)










16. Mai
Pfingstrosen in voller Knospe



Über die Anlage verteilt:
  • Fingerhut (Digitalis purpurea)
  • Goldregen (Laburnum anagyroides )
  • Holunder (Sambucus nigra)
  • Katzenminze (Nepeta cataria)
  • Linaria purpurea
  • und vieles mehr..

Holunder


Linaria



16. Mai an der Südmauer entlang:
Fritz Nobis (Strauchrose)


Ulrich Brunner (Remontant-Hybride)


Damascener Rosen:
  • La Ville de Bruxelles
  • Ispahan
  • Stanwell Perpetual (Damascener-Rose)

Moosrose:
  • Mme Edouard Ory
  • Mme Louis Lévêque
  • Henri Martin (Red Moos)
Rosa Rugosa:
  • Dr. Eckener
  • Pink Grootendorst
  • White Grootendorst
  • Rosa rugosa Tenuifolia
Remontant-Hybride
  • Baron Girod del l'An
  • Fischer & Holmes
  • Ulrich Brunner

8. Mai / 16. Mai
Rosa villosa (Rosa pimpfera)


Maigold (Strauchrose)


Stanwell Perpetual (Damascener-Rose)


Erste Pfingstrosen


Folgende Wildrosen blühen:
  • Rosa highdownensis
  • Rosa farreri persetosa
  • Rosa sweginzowii macrocarpa
  • Rosa roxburghii
  • Rosa villosa
  • Aicha
  • Rosa pimpinellifolia
  • Rosa pendulina (alpina)
Folgende Strauchrosen blühen:
  • Fritz Nobis
  • Golden Wings (Strauchrose)
  • Herbstfeuer (Strauchrose)
  • Maigold (Strauchrose)

Weitere Rosen:
  • Alchymist (Kletterrose)
  • Dortmund (Kletterrose)
  • New Dawn (Kletterrose)
  • Louise Odier (Burbon-Rose)
  • Unbekannte Chinarose
Im Heilkräutergarten:
Diptam

  • Diptam (Dictamnus albus )
  • Hundszunge (Cynoglossum officinale)
  • Thymus vulgaris
  • Seifenkraut (Sponaria ocymoides)

Verteilt über die Anlage:
  • Akeleien (Aquilegia) in verschiedenen Farben
  • Erste Pfingstrosen
  • Flieder (Syringa vulgaris) violett / weiss
  • Gewöhnliche Robinie (Robinia pseudoacacia)



4. Mai
Aicha (Wildrose)
Verteilt über die ganze Anlage:
  • Flieder (Syringa vulgaris) violett / weiss
  • Akeleien (Aquilegia) in verschiedenen Farben
  • Obstbäume
  • Clematis

Rosa pimpinellifolia (Wildrose)



  • Kultur
  • Gärten
  • WhatsApp
  • Email
  • Diesem Artikel folgen