• Navigation

Betreutes Wohnen

Zuhause in der Kartause.

Wohnheim

Im betreuten Wohnbereich der Stiftung Kartause Ittingen finden 30 Personen mit Unterstützungsbedarf inmitten der Klostermauern ein Zuhause.

Es stehen modern eingerichtete Einzelzimmer zur Verfügung, die alle mit einem eigenen Badezimmer ausgestattet sind. Eine Einheit im Rebhaus, ausserhalb der Klostermauern, mit drei Einzelzimmern sowie einer Wohnstube, bietet Gelegenheit für ein Wohntraining in einer kleinen Gruppe.

Agogik

Mit regelmässigen Freizeitangeboten sowie Begleitungen an externe Termine unterstützt das Betreuungsteam des Wohnbereichs die Betreuten in ihrer Alltagsbewältigung ausserhalb des Arbeitsprozesses. Es wird im Bezugspersonensystem begleitet. Mittels Standortgesprächen und Förderplanungen wird die Entwicklung im persönlichen Bereich gefördert. Eine 365-tägigige Betreuung mit Nachtpräsenz ist gewährleistet.



Voraussetzungen für einen betreuten Wohnplatz

  • 18 bis 65 Jahre
  • IV-Rente
  • Sichergestellter Kostenträger
  • Bereitschaft und Kooperation sich auf das Wohnangebot einzulassen
  • Bereitschaft für ein Arbeitspensum zwischen 50 und 100%
  • Keine akute Suchtproblematik
  • Keine akute Selbst- und Fremdgefährdung
  • Fussgänger (kein vollständig rollstuhlgängiges Gelände)
Zögern Sie nicht uns für weitere Informationen zu kontaktieren .

  • Betreutes Arbeiten
  • Betreutes Wohnen
  • WhatsApp
  • Email
  • Diesem Artikel folgen