• Navigation

Ittinger Sonntagskonzert 1

Sonntag, 4. November 2018, 11.30 Uhr, Remise

Quatuor Zaïde

Charlotte Maclet, Violine
Leslie Boulin Raulet, Violine
Sarah Chenaf, Viola
Juliette Salmona, Violoncello

Benedict Kloeckner, Violoncello

J. Haydn
Streichquartett f-Moll op. 20/5 Hob. III:35

F. Schubert
Streichquintett C-Dur D 956

Den bisher grössten Erfolg seiner noch jungen, aufstrebenden Karriere feierte das Quatuor Zaïde im März 2012 mit dem Gewinn des Haydn-Wettbewerbs in Wien. Das Ensemble erspielte sich neben dem 1. Preis alle drei Jury-Preise (beste Interpretationen eines Werks von Joseph Haydn, der Zweiten Wiener Schule und des Auftragswerks des Wettbewerbs).
«Benedict Kloeckner ist ein Nuancierungskünstler, der mit unendlicher Fantasie und unglaublicher Leidenschaft die feinen Akzentverschiebungen der schnellen Sätze anging. Um dann im langsamen Satz und der langen Kadenz Töne von geradezu existentieller Not aufleuchten zu lassen.» (Donaukurier)

Wählen Sie Ihre Tickets




  • Ittinger Sonntagskonzerte
  • Konzerte
  • Sonntagskonzerte
  • WhatsApp
  • Email
  • Diesem Artikel folgen