Yoga-Woche mit Ben Rakidzija

Gönnen Sie sich vom 12. - 17. Oktober ein paar Tage Auszeit für sich und Ihren Körper. Raus aus dem Alltag, rein ins Grüne und ins Bewegungs-Vergnügen!

Lernen und trainieren Sie eine Mischung aus Hatha Yoga, Vinyasa Flow, Yin Yoga und QiGong. Die Lektionen finden morgens um 9 Uhr und abends um 17 Uhr statt und sind sowohl für Einsteiger wie auch für Fortgeschrittene geeignet. Gerne geht Ben Rakidzija individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden ein.

Wenn es das Wetter und die Temperaturen zulassen, stehen wunderschöne Aussenbereiche in voller Farbenpracht für die Yoga-Lektionen zur Verfügung. Ob im Thymian-Labyrinth, im Apfelgarten, im Ittinger Wald, in einem schlichten Raum oder in einem unserer wundervollen Gärten: Die magischen Flecken in und um die Anlage lassen Sie in eine andere Welt eintauchen und bieten den idealen Rahmen für aktive Entspannung.

Bemerkungen
Yoga-Matten und Wasser stehen für Sie bereit. Für ein allfälliges Mittag- und Abendessen reservieren wir Ihnen sehr gerne einen Tisch in unserem Restaurant Mühle.

Die Yoga-Lektionen sind auf Anfrage auch ohne Übernachtung buchbar, wobei Übernachtungsgäste Vorrang geniessen.



Über den Yoga-Lehrer
Ben Rakidzija unterrichtet in ganz Europa. Er ist von der American Yoga Alliance (500RYT) zertifiziert und praktiziert seit 2007 Yoga und Zen-Meditation. Zu seinen Lehrern gehören Paul Haller (USA) und Shodo Harada Roshi (Japan).

Immer darauf bedacht, die richtige Balance zwischen Kräftigung und Entspannung zu finden, ist das Ziel seiner Lektionen, einen stabilen Körper und einen klaren Geist zu erlangen.

Ben Rakidzija hat ausserdem einen Magister-Abschluss in Philosophie und Geschichte und schreibt Prosa und Poesie. Mehr erfahren


  • Erlebnisangebote
  • WhatsApp
  • Email
  • Diesem Artikel folgen